Seit vielen Jahren ist unsere Familie der traditionellen erzgebirgischen Drechselkunst und dem Schnitzhandwerk verbunden.

Im Jahre 1990 machten wir das Hobby zum Beruf und gründeten unser Familienunternehmen, welches 1993 eingetragener Handwerksbetrieb wurde. Schon vier Jahre später war die alte Produktionsstätte zu klein geworden. Wir zogen in ein neues Gebäude um und erweiterten die Angebotspalette.

Unsere unverwechselbaren Räuchermänner stellen wir aus einheimischen Hölzern, wie Kiefer, Esche oder Buche her. Die echten Uhlig-Räuchermannwichtel erkennen Sie in der Regel an der besonderen Form der Bärte.

Wir versuchen stets die natürliche Struktur des Holzes zu erhalten, auch bei Teilen mit farbiger Gestaltung.

Gerne erfüllen wir auch Ihre individuellen Wünsche. Nehmen Sie sich Zeit und erleben Sie ein Stück unverwechselbare erzgebirgische Tradition und Handwerkskunst.

Jörg Uhlig

dwu-raeuchermaenner
dwu-raeuchermann-wichtel-bart
dwu-raeuchermann-montage
DWU-Drechselwerkstatt-Uhlig-Firma